Alle Artikel mit dem Schlagwort: Erweiterung

Anbau, Ausbau, Aufstockung

Es gibt viele Gründe, sein Haus auszubauen. Mehr Platz für die Familie, Raum für die Lieblingsbeschäftigung, mehr Komfort im Alltag, Wellness in den eigenen vier Wänden oder der Beginn einer neuen Lebensphase. Mit einem Anbau, einer Aufstockung, einem Dachausbau oder einem Umbau gelingt all das in sehr kurzer Zeit. Oder Sie rollen bequem abwärts und sehen sich die einzelnen Seiten an. Zu Hause arbeiten Zu Hause arbeiten ist eine prima Idee. So lässt sich bequem die Kinderbetreuung organisieren, man spart sich lästige Fahrzeiten und abends hat man einfach mehr Muße für angenehme Beschäftigungen. Im Prinzip. Denn in vielen Haushalten stapeln sich die aufgestauten Habseligkeiten – in Kammer, Regalen und Schubfächern. Die Vorteile, zu Hause zu arbeiten, werden häufig durch den Platzmangel aufgefressen. Es lässt sich nur mit Mühe Ordnung halten, eine Arbeit kann nicht ungestört ruhen. Auf der Suche nach mehr Platz und Licht öffnen sich unter dem Dach die Augen. Mit einem Dachausbau oder einer soliden Aufstockung gewinnt man Raum für Arbeit und Kreativität. Große Fenster, eine intelligente Dämmung und Kühlung sorgen für eine …

Umbau und Ausbau des elterlichen Hauses

Ein junger Mann lässt das elterliche Haus umfassend umbauen und ausbauen. Das Bauvorhaben umfasste den Anbau, die Dachumdeckung, die Komplett-Sanierung des Hauses und den Innenausbau. Im Mai 2019 gab der Bauherr ein Interview für das Handwerkerforum Heuberg. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Wie sind Sie zum Handwerkerforum Heuberg gekommen? Das war über meinen Vater. Der hat schon mal umgebaut mit dem HOLZBAU WEISS, der dann maßgeblich beteiligt war. Und als wir uns dann entschieden haben das Elternhaus umzubauen mit ihm, haben wir gedacht: Warum nicht mit dem Handwerkerforum Heuberg? Das hat alles wunderbar funktioniert. So sind wir dazu gekommen. Hatten Sie eine bestimmt Vorstellung für was dieses Haus jetzt umgebaut wird? So konkret nicht. Es ist im Laufe der Gespräche dann so entstanden. Wir haben uns immer mehr überlegt, was könnten wir aus dem alten Haus machen. Wir wollten es nicht abreißen, wir wollten es einfach neu gestalten. Mit vielen Gesprächen haben wir dann eben diesen Entwurf zusammen erarbeitet. Gab es etwas, das …

Umbau, Aufstockung und Erweiterung eines Wohnhauses

HOLZBAU WEISS realisierte im Verbund mit den Handwerkerforum Heuberg den Umbau, die Aufstockung und die Erweiterung eines Wohnhauses. Maler Albrecht konzipierte und realisierte die Gestaltung der Innenräume. Die Bauherrin und Daniela Albrecht-Klette von Maler Albrecht im Interview im Mai 2019: Die Wünsche an den Umbau, das Zusammenspiel der Gewerke, gute Lösungen, die Gestaltung der Innenräume und das jetzige Wohngefühl. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Es waren ja viele Gewerke beteiligt vom Handwerkerforum Heuberg. Wie fanden Sie die Zusammenarbeit? Sehr gut. Das muss ich sagen, das kann ich nur weiterempfehlen. Ich hatte einfach einen Kopf, das war einfach der Franz-Josef Weiß, HOLZBAU WEISS. Über ihn lief das dann letztendlich. Das heißt, wenn ich ein Problem hatte oder irgendwas war, habe ich immer erst dort angerufen. Da hatte ich immer ein gutes Gefühl, es war jeder Handwerker auch da. Es gibt immer mal Verzögerungen, wenn etwas nicht geht, sei es wetterbedingt oder sonst. Also die Zusammenarbeit dieser kompletten Gruppe vom Handwerkerforum fand ich sehr positiv. …

Großzügige Erweiterung des Elternhauses

Ein junges Paar baut das elterliche Haus um und aus. Sie wollen mehr Wohnraum, mehr Licht und sie wollen alles auf einer Ebene haben. Im Mai 2019 gab das Ehepaar ein Interview für HOLZBAU WEISS. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Wie kamen Sie auf die Idee zum Umbau des Hauses? Was war es vorher und was sollte es im neuen Zustand sein? Der Ursprungsgedanke kam damals schon von meinem Vater. Also wir haben 2007 hier gebaut und das Haus hatte einen ganz anderen Charakter gehabt, standardmäßig, ein normales Dach drauf. Und haben dann festgestellt während der Warmzeit, dass es wenig Licht, wenig Lichteinfluss hatte, und der Platz und die Aussicht, die wir hier haben, besser genutzt werden könnte. Und so war der Ursprungsgedanke, erstmal eine Fensterfront zu machen. Und dann kam die große Bauphase zusammen mit dem Herrn Weiß, wo wir dann ein bisschen erweitert haben. Was genießen Sie jetzt besonders in Ihrem Haus? Den Ausblick. Ja, auf jeden Fall den Ausblick. Was …

Quelle: Google My Maps

Ausgewählte Bauprojekte von HOLZBAU WEISS in Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.Mehr erfahren Karte laden Google Maps immer entsperren In der Karte finden Sie ausgewählte Bauprojekte von HOLZBAU WEISS seit 2014. Alle Adressen sind selbstverständlich anonymisiert. Die Gesamtkarte vermittelt einen realistischen Eindruck über das Leistungsspektrum und den Wirkungsbereich von HOLZBAU WEISS. Die Karte ist interaktiv, Sie können einzelne Bauobjekte ansteuern, die Karte scrollen und zoomen, Bereiche einblenden und ausblenden. Bei Klick auf dieses Symbol öffnet sich die Legende zur Karte. Die Steuerung ist ganz einfach mit dem Mausrad, und Sie können jedes Objekt bequem anklicken. Wenn Sie dieses Symbol klicken, dann können Sie die Karte per Facebook, Twitter oder per E-Mail mit Ihrer Familie und Freunden teilen. Bei Klick auf dieses Symbol öffnet sich die Karte in einem externen Fenster und Sie können in einem größeren Darstellungsbereich noch bequemer durch unsere Bauprojekte stöbern. Und jetzt wünschen wir Ihnen viel Freude bei der Entdeckungstour!

Umbau und Erweiterung des Elternhauses

Umfassende Sanierung, Modernisierung und Erweiterung eines Einfamilienhauses aus den 1960er Jahren. Großzügige Gaube, neues Wohnzimmer, geräumiges Bad und Gäste-WC, Erweiterung des Balkons, neues Schlafzimmer und Carport. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Die Bauherren im Interview In welchem Zustand war Ihr Haus vor dem Umbau? Dieses Haus ist mein Elternhaus, unten wohnt meine Mutter. Unter dem Dach wohnte früher meine Großmutter. Das Dach war dicht. Also von daher war alles gut. Das Haus war renoviert, aber es waren 20 Jahre alte Fenster drin. Die Isolierung war nicht mehr nach dem neuesten Standard. Seit dem Tod meiner Großmutter wurde das Dachgeschoß nicht mehr genutzt. Was war der Auslöser für den Umbau? Wir hatten beschlossen den Ort zu wechseln, wegzuziehen. Wir haben nach einer anderen Möglichkeit gesucht und uns dann für den Umbau meines Elternhauses entschieden. Der Startschuss für die Baumaßnahme war im Januar 2017. Wir sind eben erst vor zwei Wochen eingezogen. Wie sind Sie auf HOLZBAU WEISS aufmerksam geworden? Wir kennen HOLZBAU WEISS schon …